Spanien – des Deutschen liebstes Urlaubsland

Spanien und Urlaub, beide Begriffe gehören einfach zusammen. Wir Deutschen sind in Sachen Urlaub Spitzenreiter, jedes Jahr gehts “ ab in den Süden“ der Sonne entgegen. Spanien ist da natürlich das beliebteste Urlaubsland, dabei ist es eigentlich egal, ob wir uns für das Festland entscheiden oder einer der Kanareninseln oder Baleareninseln wählen. Spanien ist überall erlebenswert und bietet viele Sehenswürdigkeiten und Sonne satt. Wer hat sie nicht schon einmal erlebt die Balearen Inseln Mallorca, Menorca oder Ibiza. Nur zwei Flugstunden und wir befinden uns in einer anderen Welt, mit einer besonderen Flora und Fauna. Das gilt natürlich auch für die Kanareninseln im Atlantischen Ozean. Hauptinseln sind hier Fuerteventura, Teneriffa und Gran Canaria. Erleben und genießen Sie Spanien, es kann nichts Schöneres geben.

Haben Sie sich nun für Spanien entschieden, steht die Frage im Raum, wie und wo wollen wir unseren Spanien Urlaub erleben. Wollen Sie die Vorteile von Hotels genießen oder wählen Sie einfach zwischen tollen Ferienhäusern in Spanien. Auch ein romantisches Ferienhaus in Andalusien wäre eine gute Wahl. Aber egal für welche der drei Alternativen Sie sich entscheiden, Spanien ist immer und überall erlebenswert.

Spaniens Klima kann nicht unterschiedlicher sein und untergliedert sich in das Atlantische Klima, Mittelmeerklima und Subtropisches Klima auf den Kanaren. Aber sind Sie doch mal ehrlich, sie wollen Sonne und Wärme genießen und natürlich auch Land und Leute kennenlernen. Dann buchen Sie Spanien und Sie werden es nicht bereuen.